Familienhundetraining
Hundeschule Ennstal
ÖKVÖRV

1mal pro Woche je ca. 60 min

 

FamilienhundMit dem Angebot „Der Familienhundekurs“ möchten wir jene Hundefreunde ansprechen, die ihren Hund sinnvoll beschäftigen wollen, aber keine Prüfungen machen möchten. Ein Hund ohne Beschäftigung neigt zu verkümmern, deshalb sollten dem Hund sinnvolle Aufgaben gestellt werden.

Während der Ausbildung zum „Familienhund“ werden Grundbefehle wie zum Beispiel: Gehen an der Leine ohne zu ziehen in jeder Umgebung, Sitz, Platz, Fuß, Nein (absolutes Verbot) und das Gehorchen auf Ruf erlernt.Wir trainieren außerdem mit Ihrem Hund das richtige Benehmen in der Öffentlichkeit (Stadtbesuch, fremde Plätze,…)Sie werden geschult, wie Sie Ihren Hund zu einem umweltsicheren, sozialverträglichen und gehorsamen Familienhund erziehen können. 

 

Spiel & Spaß: Gemeinsam werden wir unseren Hunden verschiedene Tricks beibringen.

 

Voraussetzung: Welpen oder Junghundekurs erwünscht – sowie Freude am Spielen und Lernen mit seinem Hund. 

Für einen Familienhund, den man unbeschwert mitnehmen möchte, ohne bei Mitmenschen anzuecken, ist es wichtig, diverse Alltags-Situationen zu meistern. Wir führen die Teilnehmerhunde in verschiedene Anforderungen und trainieren die richtige Bewältigung. Das Endziel dieses Kurses ist die Führung des Hundes zu einem "Alltagstauglichen Familienhund" der überall hin mitgenommen werden kann und die notwendige Erziehung erlangt hat.

 

Dazu werden Alltagssituationen wie Verkehr, Kinder, Stadtgewimmel, Bahnhof und Bus, Kaufhäuser, uvm.


HIER KÖNNEN AUCH HUNDE MIT SOZIALEN PROBLEMEN TEILNEHMEN!


Bedingung: Vorherige Absprache und je nach Einschätzung das Tragen eines Maulkorbes!

Adresse

Hundeschule Ennstal
ÖRV Liezen
Döllacher Straße 57
8940 Liezen, Österreich

Beratung & Info

Montag - Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Tel.: +43 664 872 8911

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!