Begleithundekurs
Hundeschule Ennstal
ÖKVÖRV

Für Hunde ab etwa 1 Jahr
2 mal pro Woche


Cocker SpanielSie lernen in unserem Begleithundekursen, die Bindung zu Ihrem Hund aufzubauen und zu festigen, das richtige Spiel mit dem Hund, die Grundkommandos wie Fuß, Steh, Sitz, Platz, Hier und bekommen einen Einblick in die sportlichen Möglichkeiten mit Ihrem vierbeinigen Partner.


Wir arbeiten in unseren Kursen mit Futtermotivation. Wir arbeiten in kleinen Gruppen, um jeden Hundeführer bestmöglich beobachten und korrigieren zu können.
Unsere Trainer bilden sowohl Hundeführer und Hunde mit Vorkenntnissen (Welpen/Junghundekurs) als auch Anfänger individuell nach ihren Möglichkeiten und Bedürfnissen aus.

 

Der Begleithundekurs 1 konzentriert sich vor allem auf das Erlernen der Grundkommandos (Fuß, Sitz, Steh, Platz) mit und ohne Leine, auf das Bleiben, angehängt oder abgelegt, und das Kommen auf Ruf.


Am Ende des Kurses besteht die Möglichkeit, die BGH1 Prüfung nach der ÖKV Prüfungsordnung abzulegen und so in die nächste, schwierigere BGH2 zu wechseln.


Die Grundübungen bleiben dieselben, wobei sowohl auf die korrektere Ausführung geachtet wird, als auch die Übungen "Apportieren" und "Voransenden" hinzukommen.


Die BGH3 ist sozusagen die Meisterklasse. In dieser sollten alle vorangegangenen Übungen mit Bravour gezeigt werden.

 

 

Begleithundeprüfung (BH):
Der Sachkundenachweis, der Vortrag dauert in etwa 1 1/2 Stunden und er muss VOR Prüfungsantritt durch die Teilnahmebestätigung nachgewiesen werden.
Der Unterordnungsteil, bestehend aus Leinenführigkeit, Menschengruppe, Freifolge, Sitz und Platz mit Herein rufen, Ablegen unter Ablenkung.
Der Verkehrsteil; mit Begegnung von Menschengruppe, Artgenossen, Radfahrer, Inlineskater, Jogger, Autos usw. Während sämtlicher Übungen wird das Verhalten des Hundes beobachtet und bewertet. Dieser Teil dient in erster Linie der Wesensüberprüfung des Hundes.

In der BGH 1 gibt es 5 Übungen:
o    Leinenführigkeit
o    Freifolge
o    Sitz aus der Bewegung
o    Ablegen in Verbindung mit Herankommen
o    Ablegen unter Ablenkung


In der BGH 2 sind es bereits 7 Übungen:
o    Leinenführigkeit
o    Freifolge
o    Sitz aus der Bewegung
o    Ablegen in Verbindung mit Herankommen
o    Bringen
o    Voransenden
o    Ablegen unter Ablenkung


In der BGH 3 sind es 8 Übungen:
o    Freifolge
o    Sitz aus der Bewegung
o    Ablegen in Verbindung mit Herankommen
o    Stehenbleiben aus dem Schritt
o    Bringen auf ebener Erde
o    Bringen über eine Schrägwand (140 cm)
o    Voraussenden
o    Ablegen unter Ablenkung

 

Adresse

Hundeschule Ennstal
ÖRV Liezen
Döllacher Straße 57
8940 Liezen, Österreich

Beratung & Info

Montag - Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr
Tel.: +43 664 872 8911

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!